Christen

Erstwasserung: 1964
Baustoff: GFK
Länge: 5,40 m
Breite: 1,80 m
Leergewicht: ca. 450 kg

Die Bauform ist stark an den Riva Booten orientiert, da das Boot auch aus dieser Zeit stammt. Gebaut wurde es in der Schweiz und wurde dort auch über 30 Jahre vom ersten Besitzer am Vierwaldstätter See genutzt.

Das Platzangebot ist riesig. Selbst die hinteren Sitzplätze bieten genügend Beinfreiheit, so das man auch als großer Mensch seine Beine richtig lang machen kann. Weiterhin ist viel Stauraum vorhanden und im Bug wäre sogar Möglichkeit um evtl. eine Schlafgelegenteit einzurichen. Die Sitze vorn sind drehbar und in der Höhe verstellbar.

 
Messe Berlin