Aquameter



Aquameter Drehzahlmesser 50er - 60er Jahre
Aquameter Staudruckmesser 50er - 60er Jahre

Diese Instrumente sind in den USA gefertigt und in vielen klassischen Booten eingesetzt worden. In den 50er und 60er Jahren gab es wohl wenig Alternativen, so daß selbst Boote aus deutscher Produktion mit Aquameter Instrumenten ausgestattet waren (z.B. auch Libella). Sehr schön ist eine Serie aus den 60er und 70er Jahren: die Einzelinstrumente konnten in einer Spezialhalterung aneinandergereiht werden - das gab üppig viel Chrom auf dem Armaturenbrett.

Bekannter sind die einfachen Aufbauinstrumente von Aquameter - typisch ist der breite Rahmen in Chrom, die Instrumente wurden mit 3 Schrauben auf das Armaturenbrett geschraubt. Oft zu finden sind die Drehzahl- und Staudruckmesser in dieser Version.

In Europa sind gut erhaltene Exemplare leider selten und sehr teuer - im bekannten Auktionshaus auf der amerikanischen Seite kann man öfters mal ein Schätzchen erwischen, leider meist auch hier teurer als neue Instrumente aus dem Handel.