Oldieboote Forum

Thema: Ich benötige Hilfe Wellenbinder Rechlin Inboardmotor

Autor Nachricht
Verfasst am: 08.06.18 [16:26]
 
GER67
Ulrich Burbat
Themenersteller
Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 3
Hallo mein erster Beitrag.
Ich bin 73 Jahre alt und besitze kein manntragendes Boot.

Mein aktuelles Hobby :

rcgroups Hier klicken...


Nebenbei befasse ich mich mit solch speziellen Modellen :

forum Hier klicken...

Mehr Infos auf :

paperboat Hier klicken...

Siehe auch die Boote in Multimedia

Nun schwebt mir vor eventuell einen Wellenbinder der Schiffswerft Rechlin nachzuempfinden.
Leider habe ich nur eine Zeichnung (alte Zeitschrift Modellbau und Basteln)für die Variante mit Heckmotor.
Diese ist für mich schlecht geeignet.
Nun habe ich gelesen, dass es auch eine Variante mit Inboarder geben soll.
Sollte ich das richtig gelesen haben, dann folgende Fragen
1. Gibt es eine solche Variante
2. wo kann ich Informationen / Bilder zu der Variante finden.

Schon mal vielen Dank für Eure Tipps und Hilfe.

Ulli

[Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 08.06.2018 um 16:43.]
Dateianhang
01-Seite.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 15.87 Kilobyte) — 532 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 09.06.18 [07:43]
 
windi
Ralf Windmüller
Dabei seit: 16.04.2008
Beiträge: 1397

Mehr als die haben wir auch nicht - ist leider ein äußerst seltenes Exemplar.

Optimist IB klicken...

Gruß Ralf




.


Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. -Albert Einstein-
 
Verfasst am: 09.06.18 [18:59]
 
GER67
Ulrich Burbat
Themenersteller
Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 3
Dabnke für Deine Hilfsbemühungen.

Ulli
 
Verfasst am: 13.10.18 [15:30]
 
Gurkenpfleger
Thomas
Dabei seit: 15.04.2009
Beiträge: 83
Tatsächlich bin ich immer noch im Besitz des Wellenbinder Optimist IB auf den Fotos...
Der Original P70 Motor ist leider nicht mehr in meinem Besitz

Grüße aus Cuxhaven

Dieses Posting wurde aus 100% rezyklierten Elektronen hergestellt und kann für die Umwelt absolut unschädlich gelöscht werden.
 
Verfasst am: 13.10.18 [16:41]
 
windi
Ralf Windmüller
Dabei seit: 16.04.2008
Beiträge: 1397
Und immer noch in diesem Zustand ?


Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. -Albert Einstein-
 
Verfasst am: 05.11.18 [09:29]
 
Gurkenpfleger
Thomas
Dabei seit: 15.04.2009
Beiträge: 83
Ja, steht seit Jahren in einer trockenen Halle.


Grüße aus Cuxhaven

Dieses Posting wurde aus 100% rezyklierten Elektronen hergestellt und kann für die Umwelt absolut unschädlich gelöscht werden.
 

Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


www.oldieboote.de hat 2650 registrierte Benutzer, 4896 Themen und 23027 Antworten. Es werden durchschnittlich 5.87 Beiträge pro Tag erstellt.