Oldieboote Forum

Thema: Ein maritimes Hallo! in die virtuelle Runde

Autor Nachricht
Verfasst am: 20.06.20 [20:49]
 
Maks
Markus
Themenersteller
Dabei seit: 20.06.2020
Beiträge: 8
Guten Abend ihr lieben Oldieboot Enthusiasten!

Ein herzliches Hallo! in die Runde icon_smile.gif

Ich bin Markus aus Berlin (Süd-Berlin an der schönen Dahme) und seit letzten Herbst stolzer Besitzer eines Holzoldies. Mit wenigem theoretischem Holzbootwissen, dafür großer Affinität und Freude am/im/auf dem Wasser und gutem Verständnis für Holz/Holzaufbau möchte ich mit einem Holzboot in ein neues Hobby starten.

Ungeplant und voller wundervoller Mitgaben (viel Zubehör, Lacke usw.) hat eine Bootshaus-gepflegte & unverbaute Plaue Baujahr 1974 (zwei Vorbesitzer) mit allen original Teilen (Typenplakete, Klampen, Beleuchtung, Windschutz, Stühle, Rückbank, Stechpaddel, Startknopf und Trailer von '74) zu mir gefunden - oder ich zu ihr? icon_wink.gif

Die vorherigen Besitzer konnten mir erzählen, dass sie das Boot direkt vom Erstbesitzer vor 5 Jahren übernommen haben. Dieser hatte das Boot ausschließlich in einem Bootshaus (Sommer Wasser / Winter trocken) gepflegt. Dementsprechend gut (würde ich als totaler Anfänger) den Zustand und die Substanz bezeichnen. (Bilder werde ich euch hier anfügen)

Die alten Vorbesitzer hatten bereits mit der Restaurierung begonnen. Dazu haben sie den alten Lack komplett abgebrannt und das Unterschiff mit Lack und Antifouling begonnen (aufzubauen? sagt man so?) icon_smile.gif

Ich glaube, hierbei hat sich ein "kleiner" Laienfehler eingeschlichen.
Für das gesamte Unterschiff habe sie eine Schicht PUR Vorlack aufgetragen. Danach für den Teil oberhalb der Wasserkante eine Schicht PUR Hochglanzlack und der Unterwasserteil wurde mit einer Schicht Antifouling (HARD RACING TecCel) gestrichen. Womit aus deren Sicht das Unterboot fertig sei.

Wo wir auch schon bei meiner ersten (dringlichsten) Frage sind (soll/darf ich die hier stellen oder besser in einem gesonderten Thema/Beitrag?)

Ich frage mich:
genügt eine Schicht PUR Vorlack für das gesamte Unterschiff?
Und jeweils nur eine Schicht, sowohl PUR Hochglanzlack, als auch vom Antifouling?

und meine zweite Frage:
gibt es bzgl der Holztrockenheit vor dem weiteren Bearbeiten und dem ersten Wassergang etwas zu beachten? Ich meine, weil das Boot mehr als 5 Jahre kein Wasser gespürt hat icon_smile.gif


Ich freue mich auf tollen Austausch hier, vor-Ort an der Plaue oder nach Ferstigstellung auf dem Wasser icon_smile.gif


Ganz herzliche Grüße aus Süd-Berlin,
Markus

Dateianhang
photo_2020-06-20_20-40-31.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 82.39 Kilobyte) — 247 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 20.06.20 [20:53]
 
Maks
Markus
Themenersteller
Dabei seit: 20.06.2020
Beiträge: 8
hier habe ich bereits das komplette Oberboot Grundgeschliffen (80 Korn)
Dateianhang
photo_2020-06-20_20-40-25.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 100.77 Kilobyte) — 245 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 20.06.20 [20:54]
 
Maks
Markus
Themenersteller
Dabei seit: 20.06.2020
Beiträge: 8
Holz/Altlack vor dem ersten Schliff
Dateianhang
photo_2020-06-20_20-39-43.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 137.75 Kilobyte) — 239 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 20.06.20 [20:56]
 
Maks
Markus
Themenersteller
Dabei seit: 20.06.2020
Beiträge: 8
Blick nach innen. Holz ist komplett trocken, fest und stabil.

(Die Verfärbungen sehen auf dem Foto dunkler aus als live)
Dateianhang
photo_2020-06-20_20-40-22.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 113.73 Kilobyte) — 236 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 23.06.20 [08:19]
 
windi
Ralf Windmüller
Dabei seit: 16.04.2008
Beiträge: 1387

Ich wohne in Waltersdorf, also um die Ecke. Ich könnte mir, wenn du möchtest, dein Schiffchen mal ansehen und dir zur weiteren Vorgehensweise evtl. einige Tips geben. Ruf mich einfach an. Tel.Nr. unten unter "Kontakt".

Gruß Ralf


Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. -Albert Einstein-
 

Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


www.oldieboote.de hat 2629 registrierte Benutzer, 4885 Themen und 22896 Antworten. Es werden durchschnittlich 5.9 Beiträge pro Tag erstellt.