Oldieboote Forum

Thema: Besmer V68?!

Autor Nachricht
Verfasst am: 05.08.20 [14:05]
 
cosmosrolf
Dirk Böcker
Themenersteller
Dabei seit: 05.08.2020
Beiträge: 2
Moin liebe Oldieboot-Gemeinschaft,

zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin 48 Jahre alt, komme ursprünglich aus Halle und lebe jetzt in Lübeck. Da ich dort von viel Wasser umgeben bin, dachte ich mir, dass jetzt ein Boot her muss. Also mal bei Ebay-Kleinanzeigen gestöbert und dabei ist mir das Boot sofort ins Auge gefallen, da ich die Formgebung klasse fand. Erst im Verkaufsgespräch habe ich erfahren, dass es wich um ein DDR-Boot handelt. Es ist für sein Alter sehr gut in Schuss, bedarf aber einiger Schönheitsreparaturen, welche ich im Winter erledigen möchte.

Angeblich soll das Boot Baujahr 1972 sein, entspricht aber optisch einer Besmer V68, welche aber erst seit den Anfang der 80-iger Jahre gebaut wurde. Angeblich stammt der Entwurf von Hans Wax und auch dieses Boot soll von ihm gebaut wurden sein. Später sind dann die Pläne zur Besmer-Werft gegangen und dort wurde das Boot als V 68 weiter gebaut.

Schön wäre es, wenn mir jemand aus der Community einige Fragen beantworten könnte. Zum Beispiel, wie viele Boote gebaut wurden und ob das Baujahr 1972 realistisch ist. Dann dürfte es ja eines der ersten Boote dieses Types sein. Und unter welchem Namen Hans Wax dieses Boot gebaut hat.

Danke erstmal und alles Gute!

Egal wie dicht du bist, Goethe war Dichter!

Dateianhang
Boot.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 135.6 Kilobyte) — 217 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 05.08.20 [17:14]
 
michael
Michael Grothe
Dabei seit: 12.05.2008
Beiträge: 947
Hej Dirk,

ist doch einfacher bei der Bessmer Werft direkt anzufragen.

Die gibt es doch noch.


Hejå Michael
 
Verfasst am: 05.08.20 [17:37]
 
cosmosrolf
Dirk Böcker
Themenersteller
Dabei seit: 05.08.2020
Beiträge: 2
Moin Michael,

erstmal Danke für deine Antwort. Da hatte ich heute morgen angerufen. Leider war da auch nichts zu erfahren, außer das was ich geschrieben hab.

Egal wie dicht du bist, Goethe war Dichter!
 
Verfasst am: 18.08.20 [08:51]
 
Micha123
Andreas
Dabei seit: 24.03.2010
Beiträge: 49
Hallo,
ist das das Boot aus Nauen?
Es steht doch KTB drauf, also KFZ-Technik-Biesdorf, womit es ganz klar aus der Zeit von Hans Wax stammt. Somit ist es ein WAX. Ob Besmer dann später mit der Form weitere Boote baute, ist an dem Punkt ja an sich egal.
Schönes und spezielles Boot.
Gruß
Andreas
 

Portalinfo:

Zur Zeit sind 2 Benutzer online, davon 2 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online
Benutzer: Brettler, Corvette

www.oldieboote.de hat 2629 registrierte Benutzer, 4885 Themen und 22896 Antworten. Es werden durchschnittlich 5.9 Beiträge pro Tag erstellt.