Oldieboote Forum

Thema: Refit Lotos

Autor Nachricht
Verfasst am: 15.02.21 [18:26]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_15022021_161958_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 84.37 Kilobyte) — 86 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 15.02.21 [18:28]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_15022021_161937_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 114.96 Kilobyte) — 98 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 15.02.21 [18:31]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_15022021_183031_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 96.6 Kilobyte) — 81 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 10.03.21 [08:03]
 
dennisk
über Wasser
Dabei seit: 12.05.2008
Beiträge: 574
Supercool!

Was wäre eigentlich passiert, wenn im alten Wellenlager eines der Kugellager festgegangen wäre? icon_eek.gif

Wie stellst Du sicher, dass beim Verschweissen des Wellenbockes die Bohrung rund bleibt oder wird da nur ein Gummi ohne Hülse eingelegt bzw die Hülse etwas angepasst?

Besteht eigentlich beim Aufbohren des Propellers die Gefahr, dass die Bohrung in die Passfedernut wandert? Oder ist das auf einer Drehmaschine gemacht worden?

Grüße

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 10.03.2021 um 08:06.]
 
Verfasst am: 18.03.21 [20:39]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Hallo dennisk,
Keine Ahnung was bei einem fest sitzenden Kugellager passiert wäre. Wahrscheinlich irgendwann viel Wasser im Boot. Der Propeller wurde auf der Drehbank bearbeitet und der Wellenbock wurde nach dem Schweißen nachgedreht.
Gruß Denis

Besser geht immer, schlechter aber auch
 
Verfasst am: 18.03.21 [20:56]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Soo, wieder mal ein bisschen am Boot geschraubticon_smile.gif. Langsam aber sicher komme ich zum Ende der Refit arbeiten am Lotos für diesen Winter. Der Wellenbock wurde fertig gestellt und verbaut. Außerdem wurde noch eine Bilgenpumpe, sicher ist sicher und ein Echolot von Humminbird verbaut. Da muss man jetzt nicht näher darauf eingehen. Alles in allem; viel Arbeit aber noch lange nicht fertig. In Planung ist noch das austauschen der Verbrecherzündung gegen die von Steini. Aber dazu später. Zum Saisonstart erst mal die "Kinderkrankheiten" beseitigen und dann... Gruß Denis

Besser geht immer, schlechter aber auch
 
Verfasst am: 18.03.21 [20:57]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_18032021_170743_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 67.87 Kilobyte) — 38 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 18.03.21 [20:58]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_18032021_170716_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 140.52 Kilobyte) — 44 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 18.03.21 [20:58]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_18032021_170643_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 144.85 Kilobyte) — 45 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 18.03.21 [20:59]
 
Denis
Denis
Themenersteller
Dabei seit: 18.05.2008
Beiträge: 105
Bild

Besser geht immer, schlechter aber auch

Dateianhang
IMG_18032021_170617_(650_x_650_pixel).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 116.91 Kilobyte) — 41 mal heruntergeladen
 

Portalinfo:

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


www.oldieboote.de hat 2650 registrierte Benutzer, 4896 Themen und 23027 Antworten. Es werden durchschnittlich 5.87 Beiträge pro Tag erstellt.