Oldieboote Forum

Thema: keine Vereinstermine?

Autor Nachricht
Verfasst am: 13.05.22 [12:01]
 
zorro
Kai
Themenersteller
Dabei seit: 06.04.2008
Beiträge: 2083
Hallo in die Runde.
hier ist ja alles noch ganz schön eingeschlafen.
Vom Verein wird hier wohl dieses Jahr nichts organisiert? Kein Herrentag? kein Herbsttreffen?
KL.Sommertreffen ohne Vereinsbeteitigung hat ja Alwin organisiert.
Bin ja mal gespannt.
 
Verfasst am: 14.05.22 [00:07]
 
joachim
Joachim Rüther
Dabei seit: 14.02.2012
Beiträge: 159
Hallo Kai,
ich habe Deine aufmuternden Worte schon vermißt.
Ja, offizielle Termine durch den Vorstand initiiert, halten wir in Corona Zeiten nach wie vor für verfrüht.
Aber wir haben Alwin mit seiner Idee einer privaten Initiative schon seit der Berliner Bootsmesse in 2021 goutiert.
Die Arbeit des Vorstandes fokusiert sich zur Zeit um die Rettung des Internetauftritts und die Klärung der aktuellen Finanzen. Um es deutlich zu sagen: wir haben kein Geld.
Unser Aufruf zu Spenden für den Verein war leider ein kompletter Mißerfolg.
Aber wir arbeiten an Lösungen, auch wenn das nach außen nicht so aussieht.
Es grüßt Euch freundlich
Joachim Rüther.


 
Verfasst am: 14.05.22 [17:28]
 
zorro
Kai
Themenersteller
Dabei seit: 06.04.2008
Beiträge: 2083
Hallo Joachim,das kein Geld da ist verstehe ich nicht,es war doch bei der Übergabe alter Vorstand-neuer Vorstand Geld da.aber mal einen Aufruf starten das man sich Himmelfahrt trifft kostet kein Geld und hat es auch in der Vergangenheit nicht gekostet,da jeder für sich selbst gesorgt hat.Wenn Bewegung im Hintergrund ist bekommt das keiner mit.
Corona Haken wir mal langsam ab überall ist Bewegung ob Großveranstaltung oder Stadien diese Ausrede zieht da nicht mehr.Gerade jetzt sollten Aktivitäten stattfinden,war ja die letzten 2 Jahre sehr eingeschränkt.
Ein Verein macht auch Werbung durch kleine Treffen,nur wenn hier auf der Seite schon kaum Bewegung ist wie soll es dann funktionieren.
Ich denke ich spreche da für einige die es vielleicht hier nicht schreiben aber denken.
Gruß Kai

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.2022 um 11:34.]
 
 

Yachtdoktor