Oldieboote Forum

Thema: Neu im Forum mit unbekanntem "Sportboot"...

Autor Nachricht
Verfasst am: 29.05.22 [17:17]
 
Zachi
Michal Zacharias
Themenersteller
Dabei seit: 29.05.2022
Beiträge: 2
Hallo,

ich bin der "Zachi" und komme aus Thüringen (Raum Greiz) habe viel mit 2 und 4 Rad Oldtimern zu tun aber noch nichts mit Booten. Würde mich auch über Kontaktaufnahme freuen wenn jemand aus der Nähe kommt.

Durch meine Suche nach Unterlagen für ein "Forelle" AB, bin ich auf diese Seite und das Forum gestoßen. Also Danke schon mal für die erste Hilfe.
Ich bin in Besitz dieses farblich schwierigen Holzbootes gekommen. Dieses möchte ich jetzt wieder "fahrbar" machen.
Nach etwas lesen auf der Seite bin ich nicht wirklich sicher was es mal war oder werden sollte.
Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen.
Schilder oder Kennzeichnungen gibt es nicht.

Es hat ca. 6m Länge die Höhe wenn man das so nennen will ist max. 54 cm mit der Scheibe 110 cm. breiteste Stelle unten am Boden außen gemessen ca 95.

Meine unprofessionelle Meinung sieht alles sehr selbstgebaut aus.
Die Scheibe mit dem Rahmen auf jeden Fall (scheint auch Trabi oder Wartburg zu sein. Es hat ein "Trabizusatztank". Ein Scheibenwischer ohne Motor. Irgendeine Verstellung hinten die ich nicht ganz kapiere (vielleicht zum ankippen des Motors?) und 2 Holzhalter ich denke für ein Brett/Sitz hinten, das man den Motor direkt bedienen kann. Sonst führen aber von der Lenkung und Schaltung alle Züge auch nach hinten und funktionieren.

Die 4 geschwungene klappbaren Holzsitze sind nicht fest verbaut.

Wie gesagt vielleicht kann jemand helfen?

Unabhängig von Typ oder was es mal war, fange ich jetzt langsam an es wieder ordentlich zu machen ich finde es irgendwie sehr kultig.

Bilder habe ich auf eine Cloud geladen.

https://share.icloud.com/photos/055h4D1zel20T5TxbsSSTueJw

 
Verfasst am: 29.05.22 [19:47]
 
zorro
Kai
Dabei seit: 06.04.2008
Beiträge: 2087
Hallo Zachi,
also die hintere Metallhalterung ist von bzw.für einen Seitenbordmotor Thümmler.
Was für ein Boot es ist weiß ich auch nicht.
Gruß Kai
 
Verfasst am: 29.05.22 [20:34]
 
Zachi
Michal Zacharias
Themenersteller
Dabei seit: 29.05.2022
Beiträge: 2
Aha, da wäre ich niemals drauf gekommen das der einen kompletten Motor hält. Danke dir. Ich habe auch gleich ein gutes Bild im Internet gefunden mit Motor.
Wenn den also jemand braucht kann er sich melden. Ich würde gleich gern gegen eine Positionslampe tauschen. Da fehlt mir eine. Aber das kann man ja hier noch mal in die Angebote stellen.
Dateianhang
Unbenannt.JPG (Typ: image/jpeg, Größe: 78.56 Kilobyte) — 90 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 29.05.22 [23:31]
 
joachim
Joachim Rüther
Dabei seit: 14.02.2012
Beiträge: 161
Hallo Michael,
im Namen des Vorstandes: Herzlich willkommen auf unserer Seite!
Wir wünschen Dir viel Erfolg bei Deinem Projekt. Vielleicht läßt Du uns optisch teilhaben an den Fortschritten Deiner Arbeit.
Dafür Danke im Voraus.
Es grüßt Dich freundlich
Joachim Rüther.

 
 

Klassikerhafen

Messe

Yachtdoktor